Mietobjekt-Wohnen-0038 | Großzügige, hochwertige DHH in Altenberge

Großzügige, hochwertige DHH in Altenberge

Lage: Altenberge, Münsterland
Typ: Doppelhaushälfte (DHH)
Etagen: EG, 1. & 2. DG, KG
Aufzug: Nein
Wohnfläche: Ca. 180 m²
Zimmer gesamt: 5
Garten: Ja
Mietpreis:
Nebenkosten:
Heizkosten: In den Nebenkosten enthalten
Kaution: 2 Kaltmieten
Bezugsfrei ab:
Badezimmer: Ja, mit Wanne, Dusche & Fenster
Gäste-Bad: Ja
Küche: Ja
Einbauküche: Nicht enthalten
Abstellraum: Ja
Keller: Ja
Waschkeller: Ja
PKW-Stellplatz: Ja, auf dem Gelände
Heizung: Gas-Wärmepumpe
Objektzustand: Gepflegt
Innenanstrich: Anstrich bei Einzug
Baujahr: 1993
Status: Bereits vermietet
Der Slogan des Immobilienmaklers aus Münster: "Keine Immobilie ohne KELLER"
previous arrow
next arrow
Full screenExit full screen
ArrowArrow
Slider

Objektbeschreibung

Die angebotene, äußerst stilvolle, geräumige Doppelhaushälfte (DHH) in ländlicher Wohnlage von Altenberge bietet den Mietern ausreichend Raum für ein großzügiges Wohnambiente. Im Erdgeschoss der Immobilie liegen die Diele, das Wohnzimmer, die Küche mit angrenzendem Esszimmer und das Gäste-WC. Im 1. Dachgeschoss befinden sich drei Schlafräume, das Badezimmer als auch ein Abstellraum zur Lagerung diverser Haushaltsgegenstände. Der ausgebaute Spitzboden im 2. Dachgeschoss kann beispielsweise als Spielzimmer oder Hobbyraum genutzt werden. Im Untergeschoss befindet sich ein zusätzlicher Raum, der zum Beispiel als Lagerfläche dienen kann. Der Vorgarten ist mit Ziersträuchern angelegt worden, der rund 300 m² große Gartenbereich verfügt über eine Rasenfläche sowie eine Holzterrasse, welche ungefähr 48 m² misst. Das gesamte Gartenteilstück ist von einer blickdichten Heckenbepflanzung eingefriedet, die Grenze zum Nachbargrundstück der DHH verfügt über einen ca. 1,80 m hohen Sichtschutzzaun aus Holz, somit ist für ausreichend Privatsphäre zur erholsamen Entspannung gesorgt.


Ausstattung

Die Doppelhaushälfte ist in einem sehr guten Allgemeinzustand, da sie durchgängig in Stand gehalten wurde. Im gesamten Wohnbereich des Erdgeschosses sowie im Schlafbereich des 1. Dachgeschosses ist hochwertiger Parkettboden verlegt. Die Diele, die Treppenstufen und der Kellerbereich sind mit Natursteinplatten ausgestattet. Das Badezimmer im 1. DG erstrahlt in einem modernen Design und ist mit einem Waschmaschinenanschluss, einem Fenster, einer Badewanne sowie einer bodentiefen Dusche ausgestattet. Besonderes Ausstattungsmerkmal des ebenfalls stilvollen Gäste-WCs ist das zusätzlich installierte Urinal. Eine Gas-Wärmepumpe sorgt für eine effiziente Warmwasserbereitung und speist die Heizungsanlage.


Lage

Die großzügige Doppelhaushälfte liegt in der Bauerschaft Westenfeld, welche zur Gemeinde Altenberge im Kreis Steinfurt zählt. Die Gemeinde liegt nordwestlich der Stadt Münster und hat etwas mehr als 11.400 Einwohner.
Besonders begehrenswert ist das Mietobjekt durch die Nähe zum Zentrum von Altenberge bei gleichzeitig ländlicher Lage inmitten der Natur, umgeben von zahlreichen Feldern und Wiesen. Vom Wohnhaus aus benötigt man via Pkw lediglich 5 Minuten Fahrzeit zum neu gestalteten Mittelpunkt Altenberges, dem Marktplatz. Dieser wurde gegen Ende der 1980er Jahre umgestaltet, die Fassaden der neu entstandenen Häuser erinnern an eine moderne Fassung des münsterschen Prinzipalmarktes. Hier auf dem Marktplatz findet jeden Mittwoch in der Zeit von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr ein Wochenmarkt statt, auf welchem viele frische als auch regionale Köstlichkeiten erworben werden können. Das Zentrum von Altenberge verfügt natürlich auch über alle Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie über eine Vielzahl an Einkaufsläden, deren Angebot an Gütern und Dienstleistungen weit darüber hinausgehen.
Eine optimale ärztliche Versorgung wird durch die Johannes-Klinik Altenberge als auch durch die zahlreichen ansässigen Mediziner sichergestellt. Darüber hinaus findet man in Altenberge eine öffentliche Bücherei, mehrere Kindertagesstätten, eine Musik- sowie Jugendkunstschule, zwei Grundschulen als auch eine Hauptschule. Schüler, die ein Gymnasium besuchen möchten, haben unter anderem eine optimale Direktbusanbindung (R 72/772) an das Pascal und an das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Münster.
Altenberge bietet selbstverständlich auch Kulturangebote aller Art, wie beispielsweise das Fossilien- und Steinemuseum Zurholt, der Eiskeller Altenberge, das Heimathues Kittken sowie das Gemeindemuseum. Die Katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist, das Wahrzeichen von Altenberge, ist ebenfalls einen Besuch wert. Die Kirche steht im Zentrum der Gemeinde, überragt mit ihrem auffällig gestalteten, hohen Turm sämtliche Gebäude der Umgebung und ist somit schon aus der Weite zu erblicken. Im Rathaus bzw. Bürgerhaus finden über das Jahr verteilt zahlreiche Konzertveranstaltungen und Ausstellungen statt. Darüber hinaus bieten verschiedene Feste, wie zum Beispiel das Altenberger Flamm- und Zwiebelkuchenessen, die Festivalnacht der Jugendkultur oder die vielfältigen Angebote der Kulturwerkstatt, Jung und Alt zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.
Sportler lädt die direkte Umgebung der DHH zu ausgiebigen Spaziergängen, Walking-, Jogging- als auch Radtouren ein. Begeisterte Reiter gelangen in unter zehn Minuten Pkw-Fahrzeit zum nächsten Reitverein. Wassersportler benötigen von der Immobilie aus lediglich fünf Minuten zum Altenberger Hallenbad. Des Weiteren hat man eine moderne Soccer-Halle, ein Beachvolleyballfeld, einen Tennis- sowie einen Fußballverein als auch einen traditionellen Bogensportclub innerhalb von sieben Minuten erreicht.
Für Berufspendler ist zudem von Interesse, dass man mit dem Kfz sowohl Steinfurt als auch Münster innerhalb von 20 Minuten erreicht, in etwa 25 Minuten gelangt man nach Greven sowie nach Emsdetten, Ahaus ist ungefähr eine halbe Stunde Fahrzeit entfernt und in unter 35 Minuten ist man bereits in Coesfeld oder Dülmen. Zum Bahnhof von Altenberge gelangt man via Fahrrad in ca. 16 Minuten, von hier aus hat man mit dem Zug optimalen Anschluss in Richtung Münster, ungefähr 17 Minuten Fahrzeit, sowie nach Enschede, ca. 60 Minuten. Zudem hat man die Möglichkeit Münster bequem via Schnellbus zu erreichen. Zur nahe gelegenen Bushaltestelle der Linie S70, auf dem Park + Ride-Platz, gelangt man fußläufig in ungefähr elf Minuten. Der Bus benötigt sodann nur weitere elf Minuten bis zur ersten Haltestelle am Technologiepark Münsters, die Endstation am Münster Hauptbahnhof ist bereits nach einer Gesamtfahrzeit von 24 Minuten erreicht. Zusätzlich zur S70 verkehren auch Linienbusse in die benachbarten Orte Steinfurt, Nordwalde, Laer und Greven.


Energieausweis

Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis
Energiebedarf für Warmwasser: Enthalten
Energiebedarf: 87,4 kWh/(m²·a)
Energieträger: Strom-Mix
Baujahr: 1991


Teilen & Drucken

Teilen Sie dieses Exposé mit Ihnen nahestehenden Personen auf Facebook, Google+, Twitter und Instagram oder mit Ihren engsten Vertrauten via WhatsApp oder E-Mail. Über den orangefarbenen Ducker-Button können Sie sich das Exposé natürlich auch ganz bequem ausdrucken. Wählen Sie einfach eines der obigen Symbole aus, loggen Sie sich ggf. mit Ihrem persönlichen Social-Network-Account ein, und lassen Sie Ihr persönliches Umfeld an Ihrer Entdeckung teilhaben.


Kontaktformular zu diesem Mietobjekt

Ihre Verbindung zu KELLER Immobilien ist verschlüsselt

SSL-Zertifikat

Gefällt Ihnen dieses Mietobjekt? Senden Sie uns ohne Umwege Ihre Anfrage. Die von Ihnen in unser Kontaktformular eingegebenen Daten werden mittels der Transport Layer Security (TLS) verschlüsselt an uns übermittelt. Hierbei handelt es sich um eine hoch sichere SHA-256-Bit-Verschlüsselung, welche ein Auslesen der Informationen durch Dritte verhindert.

Weitere freiwillige Angaben
Schufa Auskunft vorhandenMietbürgschaft vorhandenunbefristeter ArbeitsvertragVollzeitbeschäftigungTeilzeitbeschäftigungselbstständiggeringfügige BeschäftigungStudentHaustiere vorhandenEinzug als Wohngemeinschaft (WG)

Kontaktwunsch
Ich bevorzuge eine Kontaktaufnahme via E-MailIch bevorzuge eine Kontaktaufnahme via Telefon



Keine neuen Mietwohnungen, Mietshäuser & Gewerbeobjekte mehr verpassen

Folgen Sie uns auf Facebook, Google+, Twitter oder Instagram und verpassen Sie keine neuen Angebote an Häusern, Wohnungen oder Gewerbeflächen mehr. Wir bereiten sämtliche Mietobjekte als Kurzexposé auf und stellen Ihnen die gebündelten Informationen in Form von Exposégrafiken auf Ihr bevorzugtes soziales Netzwerk. Wählen Sie hierzu einfach eines der vier blauen Symbole aus (Reihenfolge: Facebook, Google+, Twitter, Instagram), Sie werden sodann auf die externe Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Hier müssen Sie sich ggf. noch mit Ihrem Account einloggen und anschließend nur noch auf "Gefällt mir" oder "Folgen" klicken. Fertig! Nun folgen Sie uns und Sie erhalten stets Meldung über neu eingestellte Angebote auf Ihrem sozialen Netzwerk. Bei Interesse können Sie sodann weitere Fotos, Standortgrafiken, die Grundrisspläne als auch die jeweilige Objekt- und Lagebeschreibung auf unserer Internetseite einsehen.

Weitere Netzwerke und mehr Informationen darüber, wie Sie kein neues Angebot mehr verpassen, finden Sie auf der Detailseite Neue Angebote.